Arbeiten,Schule,Krankenhaus,Papa,Stress,Notoperation,Laptop

 1.Mai
 //
 //
 //
 "hmm keine ahnung"
 //
 //
 papa <3
 ahh fucking laptop

Hey. Ich hatte ein echt stressiges Wochenende... Ich war erst zwei Tage mit meiner Mama in Lindlar am arbeiten.( Das ist so circa 1 1/2 Stunden  von uns entfernt...) Samstag war es sehr langweilig und Sonntag heiss und langweilig. xD. Naja... am Montag bin ich dann wie immer zur Schule gegangen... ich hatte da schon ein ziemlich komisches gefuehl... Ich war aber auch Muede weil wir erst sehr spaet nach hause gekommen sind... In Kunst war ich gerade mit meinen Bild fertig geworden als es an der Tuer klopfte. Unser Stufenleiter schaute sich um und fragte ob ich da waere. Ich nickte. Ich wusste es. Das sollte so ein kack Montag werden... Meine Schwester und Markus standen draussen. Gott mein Herz... Ich stand nicht ganz draussen da hab ich schon geheult. Das erste was Markus und Jenny sagten. Ist nicht so schlimm. Das wird schon wieder gut gehen. Komm hol deine Sachen. Was ist passiert hab ich gefragt. Papa liegt im Krankenhaus. Ich hab noch mehr geheult. Ich hatte so angst vor diesen Tag. Ja er musste irgendwann ins Krankenhaus. Aber dann sollte er hingehen und nicht hingebracht werden. Mein Papa hatte schliesslich den Bauchdeckelbruch und das war nicht so einfach wie eine Grippe. Mein Hery rasste jetyt noch mehr. Ich hab meine Sachen geholt und wir sind dann gegangen. Markus hatte mich gezwungen etwas zuessen. Sie erklaerten mir das es Papa nich gut gegangen waere und das er sich uebergeben wollte und er dachte er muesse sterben. Als die beiden dann den Krankenwagen rufen wollten hatte er sich strikt geweigert. Doch sie taten es gott sie dank. Ende vom Lied war das Papa notoperiert wurde. Das Fettgewebe am Darm war eingequescht gewesen und deswegen hatte er diese Grausamenschmeryen. Der Bauchdeckelbruch wurde behoben. Ich bin nicht zur Schule gegangen. Ich wusste das er angst vor krankenhaeuser hatte genauso wie ich oder sogar ein bisschen mehr. Naja seitdem haben wir stress um die Ohren. Wir sind bestimmt an die 4 mal im Krankenhaus gewesen vorgestern. Jetzt ist Papa ja wieder draussen. Ich bin froh.... er hat zwar noch ein paar wehwechen aber die gehen auch vorbei.

... naja das war es soweit ... ach noch was ich hab so beschissen geschrieben weil die fn taste auf meinen laptop klemmt xDDDD... naja ich bin weg schoenen feiertag noch

1.5.08 10:37


Werbung


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]